Alf an der Mosel

Nahwärme

Alf macht sich bereit für die Zukunft

Alf ist eines der fünf Energiedörfer des Kreises Cochem-Zell. In diesem Rahmen haben wir die Möglichkeit, ein eigenes Nahwärmenetz in Alf zu bauen mit Heizwerk und eigenen Anschlüssen und Zuleitungen in jedes Haus.

Am 28.10.2019 fand die große Auftaktveranstaltung in Alf statt, bei der die Bürger von verschiedenen Experten über das Vorhaben informiert werden.

Seit diesem Tag kann sich jeder Hausbesitzer ein individuelles Angebot erstellen lassen.

Alf an der Mosel

Angebotsanforderung

Möchten Sie ein persönliches Angebot anfordern?

Dann benötigen wir von Ihnen einige Angaben zu Ihrem Gebäude und bisherigen Verbrauch.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein Angebot anzufordern.

  • Sie füllen das Online-Formular aus. Bitte klicken Sie hier.
  • Sie füllen das Papierformular aus, das wir an die Haushalt verteilt haben.
  • Sie laden das Angebotsformular herunter. Bitte klicken Sie hier.
  • Sie kommen mit Ihren Daten in die Beraterstunden des Arbeitskreises.
  • Sie sprechen ein Mitglied des Arbeitskreises an und vereinbaren ein persönliches Beratungsgespräch.

Weitere Fragen?

Schreiben Sie uns an alf@zell.mosel.de oder rufen Sie an unter 06542 2381.

desk, work, business - Alf an der Mosel

Wen kann ich ansprechen und ein Beratungsgespräch vereinbaren? Die Mitglieder des Arbeitskreises Alf finden Sie hier.

Alf an der Mosel

Weitere Informationen über die Dorfwärme-Projekte erhalten Sie auf der Webseite von

Unser Klima Cochem Zell.

Alf an der Mosel

Möchten Sie wissen, wie ein Heizwerk aussieht und funktioniert? Unser Klima Cochem-Zell hat dazu ein Video erstellt, das eine Führung durch das Dorfwärmeprojekt der Ortsgemeinde Ellern im Hunsrück zeigt.

 Zum Video